Schloss & Park

Das 1750 bis 1755 errichtete Schloss gehört mit seiner aufwendig gestalteten Fassade, den großen Sprossenfenstern und seinem verwinkelten Schieferndach samt Turmaufsatz zu einem der schönesten Bauwerke Kölns. 

Im Erdgeschoss des Schlosses befinden sich vier Säle, die sich für Veranstaltungen unterschiedlicher Personenzahlen perfekt eignen. Vom Hauptsaal können Sie die ca. 45qm grosse Terrasse betreten und den Blick in den angrenzenden Schlosspark mit seinem opulenten Baumbestand genießen. Über eine prunkvolle und mit Wandmalerei verzierte Wendeltreppe gelanden Sie ins erste Obergeschoss. Hier wartet ein wunderschön dekoriertes Kaminzimmer sowie zwei weitere representative Räume auf Sie. 

Zentraler Punkt der rund 1.000 qm großen Parkanlage ist ein beleuchteter, voll funktionsfähiger Springbrunnen. Die gesamte Gartenanlage steht Ihnen für Ihre Feier zur Verfügung, auf Wunsch können große Teile des Gartens auch überdacht werden.  Der Waldgarten mit Springbrunnen ist nicht nur für Hochzeiten der ausschlaggebende Punkt für zahlreiche Buchungen, auch Kölner und Neusser Unternehmen nutzen das außergewöhnliche Ambiente für eine Reihe von Mitarbeiter-Sommerfesten. Rund um das Schloss erschließen sich Weiden, Wiesen und Pferdeställe. Bogenschießen, Kricket und Ponyreiten sind Anziehungsmomente vieler Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.